Suche

Inhalt

Lesungen ...

und Vorlesewettbewerbe

Nein - Rubo ist kein böser Teufel!
Er ist lustig, neugierig, ein bisschen frech und - gefräßig!
Doch er ist unvorsichtig und fällt beinahe in die Hände des bösen Oberteufels Saruzzo, wenn ihn nicht Linus mit seinem Dackel Moriz gerettet hätte. Linus versteckt ihn bei sich zu Hause und die drei werden dicke Freunde.Aber die Freundschaft mit einem Teufel ist gar nicht so einfach in der Menschenwelt.
"Der kleine Teufel Rubo" von Gudrun Bielenski  Lesung am 19.12.2017


Vorlesesieger 2017 steht fest
In einem spannenden Wettbewerb lasen heute vor den Schülerinnen und Schülern des 6.Jahrgangs die sechs Klassenlesesieger aus eigenen und fremden Texten vor. Wie immer hatte Frau Schulin alles hervorragend organisiert. Die Jury hatte es nicht leicht, lasen doch alle ziemlich gut. Die Schülerin Nisa aus der 6b wird die Gottfried Röhl Schule im bundesweiten Vorlesewettbewerb vertreten. Nun ist die nächste Etappe der Bezirksvorlesewettbewerb.
Die Siegerin steht fest!
Chantal wird unsere Schule im Vorlesewettbewerb 2016 des Bezirks vertreten. Jetzt heißt es Daumen drücken.
 
Zum Seitenanfang springen